17. Dezember – Pia Soldan

Willkommen zum „Akustischen Weihnachtskalender“ und dem siebzehnten Türchen, das sich nun öffnet.

Pia Soldan - Der Steinbruch

Heute hören wir

Pia Soldan mit „Der Steinbruch“

Dieses Hörereignis dauert 4:11 Minuten und die Autorin und ich bitten um fleißigen Besuch der Website zu dieser Geschichte.

Über Kommentare freuen wir uns sehr. Die Möglichkeit dazu finden Sie nach einem Klick auf den Link „Kommentar …“ neben dem Datum dieses Beitrags ganz oben.

Bitte beachten Sie unbedingt das Copyright!

Alle Rechte bei der Autorin

5 Gedanken zu „17. Dezember – Pia Soldan“

  1. Oh, das gefällt mir gut. Vor allem, dass ich erst etwas gebraucht habe, um zu kapieren worum es geht. Dazu noch extrem klasse gelesen, irgendwie klingt es … ja, weich, und greift damit diesen Aspekt aus dem Text wieder auf. Daumen hoch und Grüße vom Kamener Kreuz nebenan, Jochen!

  2. Hervorragend gelesen, weihnachtlich weich und vor allem fesselnd. Samtweich drang der Klang in mein Ohr und regte zu früher Morgnstunde bereist zum Denken an.
    Klasse!

Kommentare sind geschlossen.